Implementierung der DSGVO in der Praxis

12 Schritte, um die DSGVO in Ihrem Unternehmen umzusetzen

Seit 25. Mai 2018 gilt in Europa ein vollkommen neues Datenschutz-Regime mit drakonischen Strafen. Anhand dieser Präsentation machen Sie Ihr Unternehmen fit für die Datenschutz-Grundverordnung:

  • Schritt 1: Unterstützung aus dem Management sichern
  • Schritt 2: Datenschutzbeauftragten bzw. -manager ernennen und Zuständigkeiten klären
  • Schritt 3: Ersten Überblick verschaffen
  • Schritt 4: Ziele des Datenschutzmanagements in einer Unternehmensrichtlinie definieren
  • Schritt 5: Passende IT-Tools für das Datenschutz-Management auswählen
  • Schritt 6: Informationen über alle Datenverarbeitungsprozesse erheben
  • Schritt 7: Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten erstellen
  • Schritt 8: Rechtmäßigkeit der Verarbeitungstätigkeiten absichern
  • Schritt 9: Datenschutz-Folgenabschätzungen durchführen
  • Schritt 10: Datenschutzrelevante Unternehmensrichtlinien erstellen
  • Schritt 11: Konzept für unternehmensinterne Informationsmaßnahmen und Schulungen erstellen
  • Schritt 12: Datenschutz im täglichen Betrieb aufrechterhalten

Die Präsentation „Implementierung der DSGVO in der Praxis“ bietet Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie in Ihrem Unternehmen vorgehen müssen, um fit für die Datenschutz-Grundverordnung zu werden.

Auf der rechten Seite finden Sie das Formular, um die Präsentation kostenlos herunterzuladen.


Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Meine Daten dürfen verarbeitet und zu Marketingzwecken verwendet werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen und der Verwendung meiner personenbezogenen Daten zum Zweck der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung widersprechen.